Willkommen im Waldorfkindergarten Solln

Das pädagogische Grundprinzip in den ersten sieben Jahren ist das nachahmende Lernen. Der Erwachsene ist durch seine liebevoll verrichteten Tätigkeiten das Vorbild, an dem die Kinder sich orientieren und individuell entfalten können. Dabei werden die diesem Lebensalter feindlichen Tendenzen einer autoritären Führung wie auch einer antiautoritären Führungslosigkeit vermieden. Weil sich die Anlagen und Fähigkeiten des kleinen Kindes noch ganz im Kontakt mit den Menschen, Dingen und Geschehnissen entwickeln, wird seine Umgebung möglichst umfassend als Bereich nachzuahmender Tätigkeit ausgestaltet.


Aktuelles

Wir suchen:
Praktikant(in) im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ) ab 1. März 2018.

Wir geben unseren Praktikanten die Möglichkeit, in die Waldorfpädagogik einzutauchen und integrieren sie in die tägliche Arbeit, deren Schwerpunkt auf hauswirtschaftlichen und pflegerischen Tätigkeiten liegt.

Wir wünschen uns Offenheit, Interesse und Motivation und sehen unsere Praktikanten als Bereicherung im Kindergartenalltag.

Ihre Bewerbung erbitten wir an:

Waldorfkindergarten München Solln e.V.
Herterichstr. 99, 81477 München

oder per E-Mail an
info@waldorfkindergarten-solln.de